Basel
100%
Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.
Burckhardt+Partner ist ein international bedeutendes und technologisch führendes Architekturunternehmen für überzeugende Lösungen in allen Geschäftsfeldern des Hochbaus. Unsere rund 400 Mitarbeitenden sind an acht Standorten in der Schweiz und in Deutschland tätig.

Qualität zeichnet uns aus und wir stärken unser Fach- und Expertenwissen kontinuierlich. Für die Verstärkung unseres Teams in der Baukostenplanung am Standort in Basel, suche wir eine verlässliche Persönlichkeit als

Baukostenplanerin oder Baukostenplaner (80 – 100%)

In erster Linie ermitteln Sie Kosten von der Machbarkeitsstudie bis zum Bauprojekt (gem. Leistungsphasen SIA 1-3). Zur Ausschreibung und Realisierung übergeben Sie hochwertige Grundlagen an unsere Bauleiter, Architekten und Projektleiter. Ihre weiteren Aufgaben sind Kostenüberprüfungen und -analysen, Projektauswertungen für den Aufbau unserer Benchmarkdatenbank. Sie beraten intern kompetent zu Kosten- und Flächenkennwerten (Norm SIA 416) und freuen sich auf einen bunten Strauss an vielfältigen, komplexen und anspruchsvollen Hochbauprojekten. Sie sind der Leiterin Baukostenplanung unterstellt und übernehmen bei deren Abwesenheit die Stellvertretung.

Was wir uns wünschen:
• Fachlicher Rucksack in der Kostenplanung (Elementmethode)
• Routine im Umgang mit den Kostenstrukturen (eBKP-H und BKP)
• Kenntnisse der Baunormen in der Schweiz (SIA und Gesetze)
• Erfahrungen mit Benchmarks und Einheitspreisen
• Freude an der Weiterentwicklung des Bereichs Kostenplanung und Gespür für Architektur
• Sehr gute Kenntnisse im Excel und PowerPoint, von Vorteil Erfahrungen mit Kalkulationstools (Messerli, eBKP-Gate etc.)
• verhandlungssichere Deutschkenntnisse, Französisch und/oder Englisch von Vorteil

Was Sie bei uns antreffen:
• eine technisch anspruchsvolle Tätigkeit
• ein kleines Team, eingebettet am Standort Basel (180 Mitarbeitende)
• die Möglichkeit neue Methoden (z.B. BIM) zu vertiefen
• Weiterentwicklung der eigenen Spezialisierung
• Neues zu probieren und aktiv in die Entwicklung einzubringen
• Selbstbestimmbares Arbeitspensum von 80%, 90% oder 100%
• weitere zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Wir freuen uns auf Ihre überzeugenden Bewerbungsunterlagen direkt per Mail mit Angaben von Referenzprojekten.