Achtet bei der Planung, Ausführung und Nutzung von Gebäuden auf eine Optimierung der Kosten. Kennt sowohl Gesamtzusammenhänge als auch das praxisbezogene Anwenden neuer Kostenquantifizierungs- und Bewertungsmethoden. Zeichnet sich verantwortlich für die ökonomischen Belange im gesamten Bauprozess.